Leitbild

Ich unterstütze Menschen und Organisationen dabei, die ihnen innewohnende Kraft mit Freude leuchten zu lassen.


A
ls Coach und Trainer praktiziere, lerne und vernetze ich mich mit
Begeisterung und entwickele meine Fähigkeiten zum Wohle
meiner Klienten und Klientinnen laufend weiter.

mein weg

aus einschränkungen werden stärken

Einschränkungen haben mich gezwungen zu wachsen und das zu werden, was mich heute auszeichnet. Sie und mein Entdeckergeist waren die Kraft, um früh im Leben auf das zu schauen, was Menschen in ihren Beziehungen antreibt.

Der Entdeckergeist gehört zu mir, meine Neugier für menschliche Interaktion und das, was sich in ihr zeigt. Das war während des Mathe-Studiums so und auch auf meinem 30-jährigen beruflichen Weg in herausfordernden Positionen in internationalen Unternehmen. Meine Neugier machte mich zum Autor von Fachbüchern, einem Roman und der späten Dissertation im Themenfeld komplexer Unternehmen.

Der Ruf Erklingt

Körper & Herz

Es brauchte eine Krise, um die Weisheit des Körpers und des Herzens in den Mittelpunkt meines Weges zu stellen. So begann meine Ausbildung zum Achtsamkeits-Trainer, zum Meditations- und zum Qigong-Lehrer, die intensive Auseinandersetzung mit ZEN & Kontemplation, die Arbeit mit unterschiedlichen Coaching-Ansätzen, wie Systemisches Coaching, Modell der inneren Familie (IFS) oder Zürcher Ressourcen Modell «ZRM®».

ENDLICH EINFACH SEIN entstand, verbunden mit dem Einstieg in Training, Seminare und ins Coaching –
Coaching, das westliche und östliche Weisheit mit Erkenntnissen der Neurowissenschaften verbindet.

Mein Entdeckergeist gibt mir die Energie, weitere Ansätze in meine Arbeit zu integrieren – ob in der täglichen persönlichen Weiterentwicklung oder in weiteren Ausbildungen, wie zum Beispiel zum Resilienz-Trainer.

Kund:innen­stimmen

Loading...